Vorbeugung und Behandlung von Parodontitis

Eine weltweit bekannte Entzündung im Mundraum ist die Parodontitis, welche umgangssprachlich auch unter dem Namen Parodontose bekannt ist. Sie entsteht unter anderem durch Bakterien im Speichel und äußert sich für Betroffene nicht gleich eindeutig. Die Zahnhälse werden empfindlicher und es kommt häufiger zu Zahnfleischbluten oder Mundgeruch. Da die Beschwerden meist sehr diffus sind, wird Parodontitis häufig erst vom Zahnarzt diagnostiziert. Genau aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen regelmäßige Kontroll- und Prophylaxe-Termine bei Ihrem Zahnarzt, damit Bakterienherde frühzeitig erkannt und rechtzeitig behandelt werden können.

Weiterlesen

Geschrieben am: 05.03.2019

Gut durch die Schwangerschaft – Gesunde Zähne dank Prophylaxe

Gesunde Zähne dank Prophylaxe | Zahnarzt SchwarzenbruckSchon im Mutterleib werden für das ungeborene Baby die Weichen für die Gesundheit gestellt. Sie haben als werdende Mutter also von der ersten Sekunde an Einfluss auf die Zahngesundheit Ihres Kindes. Nutzen Sie doch Ihre Möglichkeiten als Mutter und vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin zur Prophylaxe in Ihrer Zahnarztpraxis. Sie merken wahrscheinlich selbst am besten, wie schnell sich der Körper und vor allem die Hormone verändern. Achten Sie deshalb auf Ihre eigene Mundgesundheit, denn in der Schwangerschaft spielt Ihr ganzer Körper ein wenig verrückt.

Weiterlesen

Geschrieben am: 11.01.2019